Sie sind gerade in: Unsere Produkte / Endstäbe & Zubehör / Rollladensicherung

Sofortkontakt

Telefon: 07152 43010
Telefax: 07152 45914

E-Mail: info@leo-kunststoffprofile.de

Endstäbe & Zubehör

Rollladen-Sicherung

Vollautomatische Knebelsicherung aus nichtrostendem Edelstahl

Rollladensperre für alle auf Lüftungsschlitz arbeitenden Normalprofil-Rollladen

Lieferung serienmäßig

  • Nachträgliche Montage (auch Aluprofile) bei eingebautem Rollladen möglich - ohne Öffnen des Rollladenkastens
  • Kein Ausfräsen der Profile oder der Führungsschiene
  • Kein Durchbohren des Fensterrahmens oder sichtbare Montage
  • Sperrt auch bei Lüften
  • Rollladen herunterlassen: automatisch gesperrt
  • Rollladen hochziehen: automatisch frei
Verpackungseinheit 
 
50 Stück (25 Paar)

Montageanleitung

Fenster öffnen, Sperre von innen im oberen Bereich des Rollladens (rechts und links) montieren. Bei nicht zu öffnendem Fenster außen eine Rollladenführungsschiene abschrauben.

Rollladen bis auf 10 cm herunterlassen (Lüftung) Abb. 2.

Rechte innere Seite:
Rollladensperre zwischen Schiene und Rollladen von unten auf Montagehöhe ziehen. Abb 3a.

Halterung muss am Rollladen anliegen, evtl. Keil zwischen Halterung und Schiene stecken. Schraubenzieher oder ähnliches in Montageloch der oberen Halterung einstecken, durch Hebelwirkung diese seitlich in den Rollladen drücken. Abb 3b.

Innere Wandung des Rollladens durch beide Montagelöcher der Halterung durchbohren und mit beiliegenden Blindnieten vernieten. Abb. 3c. Untere Halterung ebenso befestigen. Die linke Rollladensperre wird gleichermaßen befestigt. Bei eloxierten Schienen selbstklebende Aluminium-Plättchen beidseitig im Bereich der Sperre befestigen.